Wir sind umgezogen. Unsere neue Anschrift...

Reisekosten abrechnen mit dem Mac - Buchhaltungssoftware

seit 1988 für Apple Mac OS X 
Reisen Bewirtungen Geschenke

Ist Ihnen das Ausfüllen der Formulare für Reisekosten, Bewirtungen und Geschenke auch zu aufwändig?

Dann sind Sie nicht allein. Denn selbst, wenn ihr Herz blutet - auch viele Ihrer Unternehmer-Kollegen verlieren lieber Jahr für Jahr hunderte oder tausende von Euro, als stundenlang komplizierte Formulare auszufüllen.

So erfreuen Sie nur die Herren vom Finanzamt, doch Ihr Geldbeutel weint.

Doch es geht auch anders. Warum lassen Sie nicht einfach die Assistenten der msuSoftware die Formulare für Sie ausfüllen?

Mit dieser praktischen und bewährten Hilfe schlagen Sie den Herren vom Finanzamt endlich ein Schnippchen, erfreuen Ihr Herz und Ihr Geldbeutel lacht wieder.

Zu den Programmen ...

Mac - Buchhaltung Tool für Reisekostenabrechnung

So rechnen Sie Reisen schnell und bequem ab!

6 kleine Schritte und
Sie sind schon fertig!

Mac Tool Reisekostenabrechnung

1. Schritt: Wer und wann?

Mac Tool Reisekosten abrechnen (Start, Ziel)

2. Schritt: Wohin, warum
wen?

Mac Reisekosten Tool, Pauschalen, Nebenkosten

3. Schritt: Wie?

Mac Reisekosten Schnellerfassung Tool

Alternativ für 1 bis 3: Die Schnellerfassung für Profis

Mac Belege, Reisekosten Tool, buchen

4. Schritt: Belege erfassen

Mac Reisekosten Ausland, Rundreise

5. Schritt: Formular drucken
und automatisch buchen

Mac Tool Reisekosten Schnellerfassung

6. Schritt: Unterschreiben
und fertig

Rundreisen

Wenn jemand eine Reise tut,
So kann er was (v)erzählen.
       „Urians Reise um die Welt”
(1786)

So schrieb Matthias Claudius noch vor 200 Jahren. Doch müsste er heute Pauschalen berechnen, komplizierte Formulare ausfüllen und dann alles noch buchen, würde er sich wahrscheinlich fragen, was eigentlich beschwerlicher ist: Eine Weltreise mit Kutsche und Segelschiff im 18. Jahrhundert oder eine Abrechnung der Reisekosten im 21. Jahrhundert?

Vielleicht würde er dann ja stattdessen dichten:
Wenn jemand eine Reise tut,
So kann er’s NICHT erklären.

Es geht nur um 7 kurze Fragen!

Dabei könnte Ihre Abrechnung der Reisekosten so einfach sein, denn Sie brauchen nur die 7 wichtigen Fragen klären:

  • Wer? Der Unternehmer oder ein Mitarbeiter?
  • Wann? Jahr und Dauer der Reise bestimmen die Höhe der Pauschalen.
  • Wohin? Chemnitz oder China?
  • Warum? Sie dürfen nur Geschäftsreisen ansetzen, aber keine private Spritztouren.
  • Wen? Firma oder Person?
  • Wie? Flugzeug, Auto, Bahn?
  • Was? Ihre Quittungen und Rechnungen

Das ist schon alles, worum es wirklich geht. Der aufwändige Rest, wie Pauschalen berechnen, Formulare drucken, buchen usw. ist nur Formalkram. Doch wie Matthias Claudius schon vor 200 Jahren düster ahnte:

Allein, allein, allein, allein,
Wie kann der Mensch sich trügen!
       „Urians Reise um die Welt”
(1786)

Das Problem

Der Formalkram ist nämlich richtig heimtückisch, weil der Gesetzgeber wirklich jedes Jahr an den Details rumfummelt und an allen möglichen Schrauben dreht. Darum macht es eben einen Unterschied, ob Sie für 2014, 2015 oder 2016 eine Hotelübernachtung erfassen.

Leichter soll es jedesmal durch diese Regulierungswut werden. Aber es ist Jahr für Jahr nur anders. Darum steckt der Teufel auch in jedem Detail, so müssen Sie z.B. in Ihrer Reisekostenabrechnung angeben, ob die Hotelrechnung mit oder ohne Frühstück lautet.

Leider wissen nur die Wenigsten, wie sie eine Abrechnung vollständig und korrekt erstellen. Darum möchte natürlich jeder, dass sich um alle diese Details seine Software kümmert.

Aber die Praxis ist ernüchternd: Bei vielen Anbietern einer Reisekostenabrechnung füllen Sie das Formular selber aus, von Automatik keine Spur. Das können Sie aber nur, wenn Sie sich all das Wissen selbst angeeignet haben und auch noch alles korrekt verbuchen können!

Doch: Vielen Unternehmern ist das viel zu mühsam und sie wollen dafür erst recht nicht Ihre wertvolle Arbeitszeit verwenden. Darum rechnen sie ihre Reisen erst gar nicht ab. Auch wenn ihr Herz blutet, zahlen sie lieber tausende Euro zu viel Steuern. Das erfreut dann Ihr Finanzamt und nicht Ihr Konto.

Die Lösung

Doch mit den msuReisekosten-Assistenten schlagen Sie dem Finanzamt ein Schnipp­chen. Jetzt geht es genau so, wie Sie es wirklich wollen. Sie beantworten nur die 7 Fragen, immer nach dem gleichen Schema, egal ob Ihre Reise 2014, 2015 oder 2016 war. Wie lange Sie unterwegs waren, welche Pauschalen angesetzt werden oder wie Ihre Reise verbucht wird - um den Rest kümmert sich Ihr msuAssistent.

Anschließend drucken Sie nur noch das fertige Formular aus und unterschreiben es. Das ist alles! So sparen Sie Zeit und Steuern. Das erfreut Ihr Konto und Ihr Herz lacht wieder.

Die 3 entscheidenden Knackpunkte

Natürlich gibt es einige Programme mit denen Sie Pauschalen berechnen oder ein Formular ausdrucken können. Aber die meisten schwächeln und lösen nicht die 3 entscheidenden Knackpunkte:

  • Reisekostenabrechnung für Mitarbeiter
  • Reisen ins Ausland
  • Rundreisen

Aber auch diese 3 Knackpunkte beherrscht der msuAssistent. Egal ob Sie selbst oder einer Ihrer Mitarbeiter von Frankfurt, über Paris, nach London reist: Sie beantworten immer nur die 7 Fragen, immer nach dem gleichen Schema. So sichern Sie die Qualität in Ihrem Unternehmen - gestern, heute und morgen!

Bewirtung und Geschenke - Weil Kontaktpflege für Sie so wichtig ist!

Mac Bewirtungskosten Geschenke Reisen

Für Bewirtungen und Geschenke gelten nicht nur besondere Aufzeichnungs­pflichten, sondern auch spezielle Vorschriften zur Verbuchung. So müssen Sie z.B. unterscheiden, ob es sich beim Empfänger um den Unternehmer selber, Mitarbeiter oder aber Geschäftspartner handelt.

Aber darum müssen Sie sich jetzt nicht mehr kümmern, denn von nun an erledigen
das die Assistenten für Sie.

zurück ...

Mit diesen Programmen können Sie Reisekosten, Bewirtungen und Geschenke abrechnen

Abrechnungen für Reisekosten gibt es in 3 Varianten

  • 1. Variante - Programme mit denen Sie Formulare drucken
    Leider haben Sie hierbei doppelte Arbeit, weil Sie die Reise nach dem Drucken ein weiteres Mal von Hand erfassen und außerdem selber buchen müssen.

  • 2. Variante - Als Modul in einer Buchhaltung
    In dieser Variante erfassen Sie nur 1 x die Reisekosten und die Buchungen werden für Sie automatisch durchgeführt.

  • 3. Variante - Als Modul in einer Faktura oder Warenwirtschaft
    Aber Sie steigern Ihre Effektivität deutlich, wenn Ihre Buchhaltung als Modul einer All-In-One-Lösung für Faktura, Warenwirtschaft oder Projektverwaltung enthalten ist. Darum ist in allen Programmen der msuLinie ein Buchhaltungsmodul mit Abrechnung für Reisekosten, Bewirtungen und Geschenken enthalten.

Buchhaltung mit Reisekosten, Bewirtungen, Geschenken

Hier erfahren Sie alles wichtige über die Buchhaltungsprogramme von msuBerlin.

MacKonto: Einnahmen-/Überschussrechnung mit Anlage EÜR
Ideal für StartUps, Kleinunternehmer, Freiberufler und Selbstständige.
msuFinanz: Doppelte Buchhaltung mit GuV und Bilanz
Ideal für bilanzierende Unternehmer und Unternehmen

Faktura mit Reisekosten, Bewirtungen, Geschenken

Hier erfahren Sie alles wichtige über die Fakturaprogramme von msuBerlin.

DerFreiberufler
Ideal für Freiberufler und Selbstständige.
DerCreative
Ideal für Kreative und Agenturen.
DerDienstleister
Ideal für Dienstleister und Unternehmen ohne Bestellwesen.

Branchenlösungen und Warenwirtschaftssysteme mit Reisekosten,
Bewirtungen, Geschenken

DerHandwerker
Ideal für Dienstleister, Handel und Gewerbe.
Hier erfahren Sie alles über Handwerker­lösungen von msuBerlin.
msuFAKT!
Ideal für Dienstleister, Handel und Gewerbe.
Hier erfahren Sie alles über Warenwirtschaft von msuBerlin.
msuProjekt
Ideal für Dienstleister, Handel und Gewerbe.
Hier erfahren Sie alles über Projekte von msuBerlin.