Wir sind umgezogen. Unsere neue Anschrift...

Wartungsupdate 2015-23

seit 1988 für Apple Mac OS X 

07.08.2015

Sehr geehrte Anwenderin,
sehr geehrter Anwender,

zur Version Version 2015 ist das Wartungsupdate 2015-23 verfügbar. Neben einigen Anpassungen wird nun die ELSTER-Übertragung aus dem Programm heraus unter OS 10.10 (Yosemite) unterstützt. Die von ELSTER zur Verfügung gestellten Programmbibliotheken wurden von unserer Entwicklung übernommen.

Die wichtigsten Neuerungen und Anpassungen zur Übersicht (programmabhängig verfügbar):

Buchhaltung
• ELSTER
ELSTER hat die erforderlichen Programmbibliotheken für OS 10.10 (Yosemite) bereitgestellt. Diese wurden von unserer Entwicklung übernommen.

Mit der Unterstützung des Betriebssystems 10.10 hat ELSTER jedoch gleichzeitig die Unterstützung für das Betriebssystem OS 10.7 (Lion) eingestellt. Somit können Anwender mit dem Betriebssystem OS 10.7 die Programme, jedoch nicht die ELSTER-Übertragung nutzen. Daher empfehlen wir Anwendern mit OS X Lion auf das Update zu verzichten. ELSTER Unterstützung ist gegeben für Mac OS X 10.8.5, 10.9 und 10.10.
Sollten Sie dennoch das Update installieren wollen, so können Sie wie folgt die ELSTER-Übermittlung vornehmen:
- Gehen Sie dazu auf die ELSTER-Seite und melden sich mit Ihrem Sicherheitszertifikat an.
- Wählen Sie im linken Seitenmenü "Umsatzsteuer" und anschließend "Umsatzsteuervoranmeldung" aus.
- Folgen Sie der Formulareingabe der ELSTER-Seite.
- Die zu meldenden Kennzahlen und deren Beträge können Sie in Ihrer msu-Anwendung einsehen.
- Öffnen Sie dazu den Dialog "USt. & ELSTER", wechseln auf den Reiter "ELSTER" und öffnen eine neue Anmeldung.
- Sie können nun die angezeigten Beträge der zu meldenden Kennzahlen direkt in das Formular der ELSTER-Homepage übernehmen.
Für Detailfragen beim Ausfüllen des Homepage-Formulars, steht Ihnen die ELSTER-Hotline zur Verfügung.

Hinweis: Mit der ersten ELSTER-Übermittlung in der Version 2015-23 werden die erforderlichen Programmdateien über das Internet geladen. Sofern die Betriebssystemvoraussetzungen die Übermittlung unterstützen.
• Saldenliste in EÜR & Steuern
Die Summe der Einnahmen wurde im Ausdruck der Saldenliste, im Dialog "EÜR & Steuern", nicht gedruckt.


Kunden- & Lieferantenmanagement
• Firmenerfassung
Beim Erfassen einer neuen Aufgabe aus der Firma heraus, konnte es vorkommen, dass Änderungen an den Firmendaten nicht gesichert wurden.

• Stichworte
Beim Öffnen von Stichworten aus der Stichworte-Übersicht konnte es vorkommen, dass Stichworte einer anderen Firma zugeordnet wurden.


Fakturierung
• Mahnungen
Beim Erstellen von Mahnungen wurden die Mahnzinsen nicht berechnet und es erschien eine Fehlermeldung.

• Schlussrechnung
Bei Stellen einer Schlussrechnung konnte es dazu kommen, dass für 0% USt. ein falscher Nettobetrag von erhaltene Abschlagszahlungen auf Erlöse umgebucht wurde.

• Rechnungen
Beim Erzeugen von Rechnungen aus Lieferscheinen konnte es vorkommen, dass die Marge in den späteren Rechnungspositionen falsch dargestellt wurde.


Systemvoraussetzungen ab Version 2015:

- IntelCore2Duo-Prozessor
- Mind. 4 GB RAM
- Empfohlenes Dateisystem: Mac OS Extended (Journaled)
- Folgende Betriebssysteme werden unterstützt:
-- OS 10.7.5 oder höher (ohne ELSTER),
-- OS 10.8.5 oder höher,
-- OS 10.9 oder höher,
-- OS 10.10 oder höher.
Hinweise zur Installation und Installationsvideos:

Aufgrund des Updates der zugrunde liegenden 4D-Datenbank, muss bei einer Client-Server-Lösung das Programm msuArbeitsplatz auf die Version V14-3 aktualisiert werden.
Video Installation als Einzelplatz
Video Installation als Client-Server-Lösung (Mehrplatz)
Hinweis zur Wartung der Datendatei:

Aufgrund des Updates der zugrunde liegenden 4D-Datenbank, ist es empfohlen die Wartung der Datendatei durchzuführen. Führen Sie die Wartung der Datendatei vor der Installation des Updates durch, sowie direkt nach dem Erststart der neuen Programmversion. Die Wartung ist im Produkthandbuch beschrieben, dass Sie im Programmverzeichnis auf Ihrer Festplatte finden.
Haben Sie bereits eine Version 2015-10 oder neuer im Einsatz und in dieser die Wartung der Datendatei vorgenommen, so ist diese nicht erneut zwingend erforderlich.
Video Wartung der Datendatei
Bisherige Neuerungen und Korrekturen können Sie auch nochmals in den entsprechenden Updatenews nachlesen:


Neben dem Handbuch "Was ist neu in Version 2015", indem wie gewohnt alle Neuerungen gesammelt beschrieben sind, haben wir einige Neuerungen der Version 2015 für Sie als Videos in einer Playlist zusammengestellt:



Folgende Produkte sind in der Version 2015-23 verfügbar:
active-Programme
activeKonto 2015-23 - Buchführung Download Update bestellen
activeFiBu 2015-23 - Finanzbuchhaltung Download Update bestellen
activeFaktura 2015-23 - Fakturierung Download Update bestellen
activeDienstleister 2015-23 - Faktura Download Update bestellen
activeHandwerker 2015-23 - Handwerkslösung Download Update bestellen
activeHandel 2015-23 - Warenwirtschaft Download Update bestellen
activeProjekt 2015-23 - Projektplanung Download Update bestellen
msu-Programme
MacKonto 2015-23 - Buchhaltung Download Update bestellen
msuFinanz 2015-23 - Finanzbuchhaltung Download Update bestellen
DerFreiberufler 2015-23 - Office-Management Download Update bestellen
DerCreative 2015-23 - Workflow Download Update bestellen
DerDienstleister 2015-23 - Fakturierung Download Update bestellen
DerHandwerker 2015-23 - Handwerkslösung Download Update bestellen
msuFAKT! 2015-23 - Warenwirtschaft Download Update bestellen
msuProjekt 2015-23 - Projektverwaltung Download Update bestellen

Silber- und Gold-Partner, sowie Mietkunden können das Update wie gewohnt während der Laufzeit Ihrer Partnerschaft, bzw. der Mietzeit kostenfrei laden und nutzen.
Standard-Anwender, die bereits die Version 2015 erworben haben können das Wartungsupdate kostenfrei laden.

Systemvoraussetzungen:
Die Programme der Version 2015 sind ablauffähig für Apple Computer, Intel-Mac ab Mac OS 10.7.5 (ohne ELSTER), OS 10.8.5, OS 10.9 oder OS 10.10 sowie Mind. 4 GB RAM, IntelCore2Duo-Prozessor oder neuer und als Dateisystem Mac OS Extended (Journaled).

Mit besten Grüßen,
Ihr msuBerlin-Team