Wir sind umgezogen. Mehr dazu hier...

msuFAKT! - Professionelle Warenwirtschaft mit Lager und Buchhaltung

seit 1988 für Apple Mac OS X 
msuFAKT! - seit 1988 für Apple Mac OS X
Professionelle Warenwirtschaft für den Mac

msuFAKT!, das bewährte Warenwirtschaftssystem für Dienstleister
mit Wareneinkauf und für den Handel mit Kundenmanagement (CRM):

ERP-Software mit Fakturierung, für Auftragsverwaltung und Rechnungslegung, mit Bestellwesen für den Einkauf.

Von der Neukundengewinnung und der Bestandskundenbetreuung,
über die Lagerverwaltung mit Standorten für Artikel und Chargen,
mit EAN und Seriennummern bis hin zu Staffeln & Bundles ...

Über das POS als Kassensystem  für Ladengeschäfte
bis zur Buchführung mit Online-Banking,
ELSTER und Liquiditätsmanagement ...

... denn die Verknüpfung der einzelnen Module steigert Ihre Produktivität, z.B. durch die automatischen Übergabe der Rechnungen an die integrierte Buchhaltung und durch die interne Kommunikation mit der Aufgabenverwaltung. Dadurch werden Sie nun von unnötigem Verwaltungsballast befreit.

Hier bestellen

msuFAKT!
Bonus: Unternehmer-Cockpit

  • Kunden
  • Faktura
  • Lager & Bestellung

Schritt 1: Das möchte ich

Arbeitsplatz
Buchhaltung
Beim Mietvertrag besteht monatliche Zahlweise.

Mein Preis: Meine Miete  (pro Monat): SETWERT
inkl. 19% USt.:  SETWERT

Die 12 beliebtesten Funktionen

  • CRM: Was hat Ihr Kunde alles gemacht - sofort im Blick!
  • Das Unternehmer-Cockpit hilft Ihnen bei wichtigen Entscheidungen
  • In der Akte fassen Sie Angebote, Aufträge, Lieferscheine und Rechnungen in einem Vorgang zusammen
  • GoBD konformes Arbeiten
  • Teil-, Sammel-, Abschlagsrechnungen schreiben
  • Mahnungen, Gutschriften, Retouren
  • Lieferscheine, Teil-, Sammellieferscheine
  • Lager mit Beständen & Inventur
  • Einkauf bei Lieferanten mit Bestellwesen und Wareneingang
  • Alle Unterlagen im Dokumentenmanagement hinterlegen
  • Frei gestaltbare Drucklayouts - so wie Sie es brauchen!
  • Automatische Buchhaltung mit POS, Online-Banking & SEPA
Bewertung Note 1.8 in MacLife 03/2016

Bekannt aus

msu im M-Magazin
„Das harmonische Zusam­men­spiel der einzelnen Module erleichtert den Alltag und steigert die Produktivität
... So arbeiten Sie effizient am Mac.”
msu in MacWelt
„Ein Pluspunkt für den großen Funktionsumfang.”
msu in MacLife
„Die Qualität ist außerordentlich hoch.”

Die Zentrale für Ihre Warenwirschaft

Die Zentrale der Warenwirtschaftssoftware steuert den Zugriff auf die einzelnen Module und zeigt Ihnen die anstehenden Aufgaben und Termine an.

Den perfekten Überblick schafft für Sie das „Unternehmer-Cockpit” zum einen über die Finanzen Ihres Unternehmens, zum anderen über den Stand der Angebote, die Auftragsverwaltung und die Rechnungen. Analysiert wird der aktuelle Tag und die Woche, der Monat und das Quartal sowie das Jahr im Vergleich mit dem Zeitraum des Vorjahres.

Interessenten, Kunden & Lieferanten mit CRM

Geschäftliche Informationen zur Kundengewinnung, dem Einkauf und Verkauf finden, erstellen und bereitstellen - außerdem Aufgaben erledigen – das alles geht mit dem CRM in msuFAKT! ganz einfach.

Mit dem Kunden- und Lieferantenverzeichnis der Warenwirtschaftssoftware erfassen Unternehmer und Händler alle wesentlichen Daten nur ein einziges Mal und behalten so den Überblick im CRM über Kontakte, Verkauf, Einkauf, uvm.

Automatische Wiedervorlagen, z.B. im Bestellwesen beim Wareneingang und Termine unterstützen Sie bei der Kontrolle Ihrer Aufträge und Lieferungen. Aussagekräftige Statistiken und Auswertungen erleichtern Ihr Controlling.

Planen Sie mit dem Kalender Termine und Ressourcen

Mit dem Kalender behalten Sie den Überblick über Ihre Termine und die Ihrer Mitarbeiter. So sehen Sie, wann Ihr Mitarbeiter für zu einem Termin frei ist.

Ressourcen planen
Mit der Ressourcenplanung sehen Sie im Kalender, wann welcher Mitarbeiter z.B. das Fahrzeug benötigt oder die Auslastung Ihrer Seminarräume.

Aufgaben dokumentieren & Zeiten automatisch abrechnen

Arbeitsschritte definieren - Händler erfassen in der Warenwirtschaft Aufgaben und weisen diese Mitarbeitern zu. Kein Handgriff geht verloren. Erfassen Sie die erbrachten Zeiten, um diese später abzurechnen. Neben der Standarderfassung können Sie mittels Stoppuhr die genauen Zeiten dokumentieren.

So schnell und einfach erfaßt und rechnet Sabesan Yoganathan, Inhaber und Gründer der Agentur DoWorks, in 2 Schritten seine Zeiten ab (hier klicken)!

Angebote kalkulieren - Akquise

Um Kunden zu gewinnen, muss der Einzel-, Fach- und Großhandel im Vertrieb nicht nur mit Leistungen überzeugen, auch der Preis muss stimmen. Ihre Artikel, Leistungen und Preise bieten Sie mit Angeboten an.

Für abweichende Anfragen erstellen Sie Angebotsvarianten. Dank der Nachverfolgung haben Sie immer den aktuellen Stand zu den Angeboten. Sie wissen so, welches Angebot noch nicht zum Auftrag führte.

Die Telefonliste zeigt Ihnen die wichtigsten Informationen, sodass Sie den aktuellen Stand zum Angebot mit dem richtigen Ansprechpartner abstimmen können.

Mac Angebote in Auftrag und Rechnung umwandeln (GoBD)

Auftragsverwaltung

Die Auftragsverwaltung ist nach Bestellung eines Kunden der Dreh- und Angelpunkt. Aus dieser können Sie die Auftragsbestätigung drucken und dem Kunden zusenden. Zudem definieren Sie die zu erledigenden Aufgaben und weisen Sie den Mitarbeitern zu. Die Abrechnung erfolgt in Teilrechnungen, Abschlagsrechnungen oder komplett, ebenso die Lieferung. Der Auftrag zeigt an, was berechnet und geliefert wurde, um eine komplette Bearbeitung des Auftrags in der Warenwirtschaft zu gewährleisten.

Mac Auftragsverwaltung mit Auftragsbestätigung (GoBD)

Rechnungen schreiben & Zahlungen abhaken

Einzel-, Fachhändler und Großhändler schreiben Rechnungen für Ihre erbrachten Leistungen und gelieferten Artikel. Die Software hilft beim Erstellen von Teilrechnungen, Sammelrechnungen und Abschlagrechnungen. Dabei unterstützt Sie das Artikel- & Leistungsverzeichnis im Warenwirtschaftssystem. Säumige Zahler erinnern Sie mit Mahnungen, Gutschriften erstatten Beträge oder werden gar zur Retoure.

Die Rechnungen werden automatisch in die Buchhaltung übernommen. Mit der Vorschau sehen Sie sich jederzeit die Druckversion Ihrer Rechnung vorab an. Dadurch sehen Sie schon vorher, wie der Ausdruck der Rechnung aussehen wird. Ihre Drucklayouts können Sie individuell anpassen, denn jedes Unternehmen ist einzigartig.

Mac - Rechnung schreiben nach GoBD und automatisch in die Buchhaltung übertragen, denn Rechnungen und Buchhaltung sind verknüpft. Preisampel mit Marge und Rabatt - Preisgruppen

Lieferungen an Ihre Kunden

Lieferscheine dokumentieren die Warenlieferung an Ihre Kunden. Sie können diese aus Aufträgen oder Rechnungen erzeugen oder aber zunächst die Lieferungen erfassen, um diese später in einer Rechnung zu übernehmen.

Inventur, Artikel & Warenbestand

Verwalten Sie Ihre Artikel & Leistungen, um diese mit Beschreibungen und kalkuliertem Gewinn zur schnellen Rechnungserstellung zu übernehmen. Dabei wird der Lagerbestand automatisch angepasst, um nach dem Bedarf, Mindestbestand und Zielbestand Ware beim Lieferanten zu bestellen

Zählen, messen, wiegen oder schätzen? Die Inventur und Umsatzauswertungen helfen Ladenhüter schnell zu ermitteln oder zu prüfen, wann welche Artikel besonders gut verkauft werden - Stoßzeiten.

Stücklisten, Bundles, EAN (Barcodes), sowie die Chargen- und Seriennummernverwaltung runden die Lagerverwaltung in der Warenwirtschaft ab.

Mac Lager, Artikel, Inventur, Chargen, Seriennummern

Einkauf: Bestellungen & Wareneingänge

Bestellungen zu Artikeln und Fremdleistungen können Sie mit den Bestellungen erfassen und an Ihren Lieferanten senden. Diese können aus einem Auftrag heraus erzeugt werden oder aus dem Artikelverzeichnis, wo Sie sich die zu bestellenden Artikel anzeigen lassen können. Erfassen Sie zu den Bestellungen den Wareneingang.

Somit haben Sie immer den Überblick:
- Wann wurde was bestellt?
- Wurde diese Bestellung bereits geliefert oder gab es nur Teillieferungen?

Zusätzlich wird mithilfe des Wareneingangs automatisch der Lagerbestand in der Warenwirtschaft angepasst.

Human Ressources - Ihr Team

Die wichtigste Ressource sind Ihre Mitarbeiter. Daher verwalten Sie im Mitarbeiterverzeichniss nicht nur die Programmbenutzer und deren Benutzerrechte, sondern planen auch die Anwesenheitszeiten. Dabei hilft Ihnen die Stechuhr automatisch die Arbeitszeiten, Dienstgänge und Pausen Ihres Teams genau festzuhalten.

Mac Stechuhr mit Zeiterfassung für Arbeitszeiten, Pausen, Urlaub, Dienstgang (GoBD)

Integrierte automatische Buchhaltung mit Kassenbuch und DATEV-Schnittstelle

In der grauen Steinzeit wurden doch tatsächlich noch gestellte Rechnungen per Hand in Buchhaltungsoftware eingegeben. Moderne Software erleichtert die Arbeit mit der integrierten automatische Buchhaltung. Nun greifen die Faktura und Buchhaltung nahtlos ineinander. Jetzt entfällt mühseliges Übertragen Ihrer Rechnungen in eine separate Buchhaltung oder in das Kassenbuch.

Zahlungen werden in der Rechnungsliste einfach abgehakt. Die Buchungen werden automatisch erzeugt und an das Finanzamt oder an Ihren Steuerberater gesendet. Deshalb ist in der Warenwirtschaft die Einnahmen-Überschussrechnung (EÜR) enthalten. Diese kann optional mit der Doppelten Buchhaltung (Finanzbuchhaltung) erweitert werden.


Kontenliste - Kontenplan, Summen & Salden

In der Kontenliste sehen Sie den Finanzstatus Ihrer Kassen & Banken und wissen so mit einem Blick, wieviel Geld Ihnen zur Verfügung steht. Im Kassenbuch finden Sie die Belege (Einnahme oder Ausgabe), die Sie bar bezahlten. In den Finanzkonten verwalten Sie Ihrer Bankkonten oder Kreditkarten. Die Umsatzsteuern werden automatisch berechnet und aus der Warenwirtschaft mit ELSTER an Ihr Finanzamt bequem übertragen.

Umsatzsteuervoranmeldung - ELSTER - Finanzamt

Auch die gefürchteten Klassiker Umsatzsteuer-Voranmeldung mit ELSTER und Jahresabschluss mit der Anlage EÜR werden für Sie jetzt zum Kinderspiel. Mit der ELSTER-Schnittstelle melden Sie Ihre Umsatzsteuervoranmeldung, Dauerfristverlängerung oder Sondervorauszahlung direkt mit dem Mac an das Finanzamt. Schlaue Assistenten helfen beim Buchen.

Darüber hinaus können Sie auch Ihre Steuerprognose erstellen und Ihre Vorauszahlungen überwachen. So wissen Sie jederzeit, ob Sie vom Finanzamt eine Erstattung erwarten dürfen oder doch besser Rücklagen für eine mögliche Nachzahlung bilden.

Mac Finanzamt Umsatzsteuervoranmeldung und ELSTER.

Assistenten für Reisekostenabrechnung, Bewirtungkosten und Geschenke

Einige Gesetzesvorlagen und Varianten erschweren es dem Kaufmann und Händler Manches korrekt zu erfassen. Daher hilft die Warenwirtschaftssoftware msuFAKT! mit Assistenten, wie z.B. beim dem Abrechnen der Reisen. Durch die integrierte Reisekostenabrechnung können Unternehmer nun Reisen optimal von der Steuer absetzen und bleiben auch bei gesetzlichen Änderungen immer auf dem neuesten Stand.

Oder Bewirtungskosten und Geschenke: Ihre Mac-Software füllt die notwendigen Formulare aus und nimmt die erforderlichen Buchungen vor. Ohne das notwendige Fachwissen können Sie jetzt Bewirtungen und Geschenke buchen.

Liquidität & Offene Posten

Wieviel Geld auf meinem Konto steht mir den wirklich zur Verfügung?

Nicht alles, was auf der Bank verfügbar ist, ist auch für Sie nutzbar. Um genau zu wissen, wie hoch die verfügbaren Finanzen sind, muss man z.B. ausstehende Zahlungen abziehen. Das Programm zeigt den Kontostand, Kontokorrent und Freie Liquidität an. So behalten Sie den Überblick, um auch zukünftige Zahlungen wie Zinsen, Leasingraten, Telefon, Steuern und Beiträge fristgerecht leisten zu können.

Offene Posten - Rechnungen im Überblick
Durch die Offene-Posten-Verwaltung behalten Sie Ihre Rechnungen im Überblick und schaffen jederzeit den Übersicht über Ihre Finanzen.

Liquidität und Finanzen mit dem Mac, berechnet in der Buchhaltung, Mac kompatibel

Online-Banking mit SEPA schafft Überblick

Das Online-Banking-Modul der Warenwirtschaft ermöglicht den Zugriff auf Ihre Bankkonten (PIN/TAN mit TAN, iTAN, smartTAN/ chipTAN, mTAN; HBCI-Chipkarte und HBCI Schlüsseldatei auf Anfrage).

Rufen Sie die Kontoauszüge ab oder importieren Sie die Online-Buchungen. Denn das beschleunigt die Eingabe und vermeidet Zahlendreher. Natürlich können Sie auch Überweisungen und Lastschriften ausführen.

Mac Online-Banking mit SEPA gehören zusammen wie Bruder und Schwester.
Das können Sie alles mit msuFAKT! machen
msuFAKT! - Die einfache Warenwirtschaft für Dienstleister, Handel, Gewerbe
Welche Funktionen brauche ich?  
CRM - Das kollektive Gedächtnis Ihres Unternehmens ja
Interessenten, Kunden, Lieferanten ja
Ansprechpartner mit Telefonen und E-Mail ja
Historie für Absprachen, Termine und Aufgaben ja
Welche Angebote und Aufträge wurden erstellt? ja
Welche Rechnungen und Lieferungen hat mein Kunde erhalten? ja
Individuelle Anschreiben, Fußtexte ja
Hat mein Kunde bezahlt? ja
Kalender & Termine mit Erinnerungen ja
Dokumentenmanagement ja
Welche Unterlagen habe ich erhalten? ja
Welche Dokumentation, Objektfotos habe ich erstellt? ja
Historie: welche Dokumente habe ich dem Kunden übergeben? ja
Leistungsverzeichnis mit Aufgaben & Zeiten ja
Artikelverzeichnis mit Lagerführung ja
Stücklisten, Bundles, Abonnements ja
Staffeln, Seriennummern ja
Faktura Aufträge, gewinnen, bearbeiten, abrechnen ja
Preiskalkulation mit Rabatten ja
Frei gestaltbare Druckvorlagen mit Logo, Überschrift und Zwischensumme ja
Akquise - Kunden gewinnen ja
Angebote ja
Angebote in Aufträge, Rechnungen und Lieferscheine übertragen ja
Varianten & Angebotsverfolgung ja
Aufträge bearbeiten ja
Rechnungen und Lieferscheine erzeugen ja
Teil- und Sammelrechnungen ja
Abschlag- und Schlußrechnungen ja
Rechnungen, Gutschriften, Mahnungen, Retouren ja
Haushaltsnahe Dienstleistungen ja
Zeiten automatisch abrechnen ja
GoBD konform arbeiten ja
Zahlungen abhaken mit Vorkasse und Teilzahlungen ja
Lieferscheine ja
Rechnungen erzeugen ja
Teil- und Sammellieferscheine ja
Auftragsakte, POS ja
Einkauf ja
Bestellwesen und Wareneingänge ja
Automatische Bestellungen mit Mindest- und Zielbeständen ja
Mitarbeiterverwaltung ja
Individuelle Zugriffsrechte für jeden Benutzer (GoBD konform) ja
Stechuhr mit Stundenzettel ja
Unternehmer-Cockpit ja
Finanzen ja
Zahlungseingänge zu Rechnungen abhaken ja
Kassenbuch mit DATEV-Export ja
Kontierungs-Avatar ja
GoBD konformes Arbeiten ja
Protokolle ja
Online-Banking (SEPA) ja
Anlage EÜR ja
Bilanz, GuV Option
Mehrere Mandanten Option
Ich bin Ich brauche Mein Preis
Meine Miete (monatl.)
SETWERT (brutto)
 

Systemvoraussetzungen für die Version 2017

Einzelplatz und Arbeitsplatz (Client)
Apple Computer (Intel-Mac) mit
  • Intel-Core-2-Duo-Prozessor ab 4 GB RAM
  • Mac OS X mind.: 10.10.5, 10.11.6, 10.12.4
  • ELSTER: MAC OS X 10.10, 10.11, 10.12
Server-Programm
Apple Computer (Intel-Mac) mit
  • Intel-Core-2-Duo-Prozessor ab 4 GB RAM
  • Mac OS X mind.: 10.10.5, 10.11.6, 10.12.4